Marmorplatten nach Maß

Marmor ist seit Jahrtausenden ein genauso beliebtes wie edles Baumaterial für Innenräume. Er strahlt warme Gemütlichkeit mit dem Hauch von Luxus aus. Der Naturstein Marmor ist wandlungsfähig und vielseitig. Aus einem Rohblock schneiden wir für Sie Marmorplatten in unterschiedlicher Dicke und Größe für zahlreiche Zwecke. Platten aus Marmor werden gerne als funktionelle und dekorative Arbeitsplatten, Tischplatten, Fensterbänke, Waschtische, Treppen, usw. eingesetzt. Wir helfen Ihnen dabei, eine maßgeschneiderte Marmorlösung für Ihr Zuhause zu finden und überzeugen mit günstigen Preisen und einer fachmännischen Beratung die auf 20-jähriger Erfahrung mit Natursteinen beruht.


-->hier erfahren Sie mehr über Marmorplatten <--
 mymarmor.de
 ✓ Marmorplatten nach Maß
 ✓ Günstige Preise – direkt vom Hersteller
 ✓ Kurze Lieferzeiten & sicherer Transport
  20 Jahre Erfahrung mit Natursteinen
 ✓ Fachmännische & persönliche Beratung
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)

Die vielen Facetten des Natursteins Marmor

Bei der Umwandlung von weichem Kalkstein entsteht durch die Verzahnung von Kristallen der edle und weltweit beliebte Marmor. Vor allem als Fliese, Fensterbank oder hochwertiges Küchen- oder Badelement bringt der edle Stein viele Vorteile mit sich. Als Naturstein ist er kratz-, riss- und bruchsicher und zeichnet sich besonders durch seine Haltbarkeit aus. Da es sich um ein natürliches Produkt handelt, ist jede Marmorplatte ein echtes Unikat. Die Farbenvielfalt von Marmor ist sehr groß. Wenn Sie Marmor kaufen, haben Sie die Wahl zwischen verschiedensten Farbtönen: von strahlendem Weiß über sanftes Grün, von warmem Rotbraun zu kühlen Blautönen bis hin zu nachtschwarzen Färbungen mit sternengleich schimmernden Einschlüssen. Dabei gleicht kein Rohblock dem anderen. Unabhängig von der Färbung ist einer der einzigartigsten Aspekte von Marmor, dass er durchscheinend ist. Das bedeutet, dass Licht bis in eine gewisse Tiefe in die Oberfläche eindringen kann. Obwohl keine Marmorplatte vollständig transparent ist, verleiht dies dem Stein eine geheimnisvolle und lebendige Tiefe. Zweifellos ist Naturstein ein wunderschönes Material, das jedem Haus ein elegantes, angenehmes Ambiente verleihen kann und gleichzeitig durch seine Natürlichkeit strahlt.

Marmorplatte nach Maß

Bei uns können Sie Marmor direkt online kaufen als: Sie können Ihre Marmorplatte darüber hinaus nach Ihren individuellen Wünschen konfigurieren:
  • Esstischplatte
  • Couchtisch- oder Beistelltischplatte
  • Schrank- oder Kommodenplatte
  • Regalböden
  • Waschtische
  • Ihre ganz individuelle Marmor-Idee
Sonderwünsche?

Bei uns erhalten Sie die verschiedensten Ausführungen von Marmorplatten nach Maß, ganz auf Ihre Vorstellungen zugeschnitten. Wenden Sie sich auch mit ganz individuellen Wünschen und Ideen direkt an uns.

Marmor Oberflächeneffekte:
  • poliert: glänzend und pflegeleicht
  • geschliffen: glatt und nicht glänzend / seidenglänzend

Stärken und Oberflächen

Je nach Anwendungsgebiet eignen sich unterschiedliche Materialstärken und Oberflächenbehandlungen für Ihre Marmorplatte nach Maß. Wir schneiden Marmor in unterschiedlichen Stärken wie 2cm, 3cm, 4cm. Um Ihrer Marmorplatte ein schönes Finish zu verleihen, erhalten Sie sie außerdem fertig poliert oder auf Wunsch auch mit Spezialbehandlung für matte Marmorfliesen.

Einzigartige Marmorplatten für Ihren Innenbereich

Bei der Verwendung von Marmor sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Egal, ob Sie den Stein nur in einem Raum oder im ganzen Haus verwenden möchten, Marmor verleiht Ihrem Zuhause ganz mühelos einen Hauch stilvoller Eleganz. Weil er in unterschiedlichen Erdtönen erhältlich ist, haben Sie die Möglichkeit, die Marmorplatten Ihrer Wahl ganz an das Innendesign Ihrer Räume anzupassen und Ihr Zuhause zeitlos zu individualisieren. Möchten Sie hellen Marmor kaufen, kann Bianco Carrara eine Möglichkeit für Sie darstellen. Die weißen Marmorplatten aus Italien können Sie mit ihren feinädrigen grau-bräunlichen Akzenten hervorragend auch für kleinere Räume verwenden. Besonders mediterran wird es mit dem beliebten Jura Gelb. Die ocker-gelbliche Färbung des Marmors ermöglicht Ihnen das Setzen einmaliger Akzente – ob bei der Verlegung als Natursteinfliese oder als Marmortreppe. Travertin Classico wird Sie hingegen durch seine natürliche, cremige Farbgebung überzeugen. Durch die Verwendung dieser Marmorplatten schaffen Sie ganz leicht eine echte Wohlfühlatmosphäre.

 

Marmor in Küche und Bad verwenden

Bei der Ausstattung von Küche und Bad wird Marmor Sie als Baumaterial nicht enttäuschen und zählt zu Recht zu den elegantesten und stilvollsten Optionen bei der Badezimmer- und Küchengestaltung – ob als Marmor-Arbeitsplatte in der Küche (Achtung Marmor ist nicht säureresisten, wie z.B. Granit) oder als Marmor-Waschbecken. Die Hitze von Pfannen wird Ihrer Marmorplatte ebenso wenig anhaben, wie ein heißer Lockenstab im Bad. Auch in Form von Fliesen können Sie von den Eigenschaften von Marmor profitieren und Ihre Küche oder Ihr Badezimmer durch kleine Akzente oder ganze Marmorwände nach Ihren Vorstellungen gestalten.

So erhalten Sie die Eleganz von Marmor

Beachten Sie, dass sich nicht jede Marmorsorte für den Außenbereich eignet. Polierte Marmorplatten können durch starke Witterung schnell beschädigt werden. Je nach Klimazone sollten Sie sich bei Mauerabdeckungen aus Marmor oder Fliesen im Außenbereich für beständigere und robustere Natursteinvarianten mit rauer Oberfläche entscheiden, wie beispielsweise Granitplatten.

Reinigen Sie Ihre Marmorplatten richtig

Da Marmor etwas pflegebedürftiger ist als etwa Granit, sollten Sie bei der Reinigung Ihrer Marmorplatten darauf achten, säurefreie Natursteinreiniger zu verwenden. Um Marmor vor Flecken zu schützen, empfehlen wir Ihnen eine Naturstein-Imprägnierung. Diese verhindert das Eindringen von Fett, Schmutz und Wasser in den Stein. Nach der Imprägnierung haben Schmutzpartikel keine Chance mehr, sich auf der Marmoroberfläche abzusetzen. Sollte es dennoch zu Flecken kommen, können Sie diese nun ganz einfach von Ihrem Naturstein entfernen.
Wichtig: Oberflächen, die poliert sind, dürfen nicht mit einem Hochdruckreiniger behandelt werden, denn ein zu harter Wasserstrahl könnte die Struktur des Natursteins aufrauen und ihn anfälliger für Verschmutzungen machen. Natürlich können Sie den Naturstein auch feucht säubern. Nehmen Sie lauwarmes Wasser, nutzen Sie jedoch nicht zu viel Wasser beim Wischen.

Flecken auf Marmor entfernen
Welcher Reiniger für Sie passend ist und die Naturstein Flecken entfernt, erfahren Sie in detaillierter Ausführung in unserem Fleckenlexikon. Vermeiden Sie bitte immer Scheuermittel oder ätzende Reinigungsmittel.
 

Veredeln Sie Ihr Zuhause mit Marmorplatten nach Maß

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl des am besten zu Ihnen und Ihrem Vorhaben passenden Marmors und stehen Ihnen mit Fachwissen und hochwertiger Beratung zur Seite. Sie profitieren sowohl von unserer langjährigen Erfahrung als auch von kurzen Lieferzeiten, bei denen Sie sich auch um die Sicherheit Ihrer Marmorplatte keine Gedanken machen müssen. Lassen Sie sich von uns persönlich beraten und gestalten Sie Ihr Zuhause stilvoll und elegant mit Marmor.

Häufig gestellte Fragen

Ist Marmor frostsicher?

Marmor entsteht aus Kalkstein und ist daher ein verhältnismäßig weicher Naturstein. Es empfiehlt sich Marmor ausschließlich im Innenbereich zu verwenden, denn Marmor ist weder frostsicher noch säurebeständig.

Wie kann ich Marmor reinigen?

Polierten Marmor können Sie trocken, mit einem weichen Mikrofasertuch reinigen. Bei stärkeren Verschmutzungen können Sie mildes Spülmittel mit Wasser vermischen oder spezielle Reinigungsmittel für Marmor verwenden.

Wie empfindlich ist Marmor?

Marmor und insbesondere eine polierte Marmoroberfläche zeichnet sich durch seine Hitzebeständigkeit, Belastbarkeit und Langlebigkeit aus. Trotzdem gilt Marmor im Vergleich zu anderen Natursteinen als empfindlich. Achten Sie daher darauf, dass Marmor nicht mit Säure oder säurehaltigen Reinigern in Berührung kommt und geeignete Pflegemittel zum Einsatz kommen.
-->nach oben<--