Natursteinfliesen

Elegant und vielfältig: Natursteinfliesen eignen sich hervorragend für die Einrichtung Ihres Eigenheims. Ob Granit oder Marmor, bei mymarmor finden Sie eine große Auswahl an Fliesen aus Naturstein – direkt vom Hersteller und zu günstigen Preisen. Lassen Sie sich am besten persönlich beraten und profitieren Sie von unserer 20-jährigen Branchenerfahrung. Sollten Sie sich zum Kauf einer Natursteinfliese entscheiden, liefern wir die bestellte Ware schnell und sicher zu Ihnen nach Hause.  

mymarmor -- über uns
Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)

Der Ursprung: Was ist Naturstein und wie entsteht er?

Natursteine sind Gesteine, die auf natürliche Weise entstehen und in Steinbrüchen abgebaut werden. In diese Kategorie fallen unter anderem Marmor, Granit, Schiefer, Kalkstein und Travertin. Im Gegensatz dazu gibt es Steine, die vom Menschen hergestellt werden und daher als „Kunststeine“ bezeichnet werden.
Natursteine entstehen bei hohen Temperaturen und unter starkem Druck, dem sie unter der Erdoberfläche ausgesetzt sind. Jeder Gesteinsart liegen andere Ausgangsmaterialien zugrunde: Marmor beispielsweise bildet sich aus Kalk- oder Dolomitstein. Je nach Region variiert das Gesteinsvorkommen.
 

Über Natursteinfliesen und ihre Unterschiede

Bei mymarmor finden Sie eine Auswahl an Natursteinfliesen in verschiedenen Farben. Wir haben nicht nur Marmorfliesen, sondern auch Granitfliesen im Sortiment – beispielsweise die weiße Marmorfliese Bianco Carrara aus Italien, die sich im Innenbereich einsetzen lässt. Kunststeinfliesen sind im Gegensatz zu Natursteinfliesen etwas weniger robust und optisch in eher monotoneren Farben erhältlich. Unsere Produktpalette und die Farbvielfalt der Natursteinfliesen ist außergewöhnlich. Folgende Farbstufen sind erhältlich:
 
  • Grau bis anthrazit
  • Anthrazit bis schwarz
  • Beige bis rötliche Töne
 

Natursteinfliesen: Eigenschaften und Besonderheiten


Natursteinfliesen bestechen nicht nur mit ihrem exzellenten Aussehen, sondern haben hervorragende Eigenschaften, weshalb sie sich besonders für die Kombination mit einer Fußbodenheizung eignen.

Eignen sich Natursteinfliesen für den Außenbereich?

Fliesen aus Naturstein eignen sich nur für den Innenbereich und nicht für den Außenbereich, denn die Oberflächen sind poliert, geschliffen oder satiniert. Folglich sind die Fliesen nicht rutschfest, was vor allem bei Nässe ein erhöhtes Unfallrisiko bedeutet. Für den Außenbereich bieten sich daher Boden- oder Terrassenplatten an, die rutschfest geflammt wurden.

Im Innenbereich hingegen können sowohl Wandfliesen als auch Bodenfliesen aus Naturstein vielseitig eingesetzt werden. Ob in der Küche, im Wohnzimmer oder im Bad, für jeden Geschmack und jedes Konzept haben wir das richtige Modell parat. Lassen sie sich beraten, welche Fliesen am besten zu Ihrem Vorhaben passen. Mit Natursteinfliesen für Wand und Boden können Sie einen Raum wunderbar individualisieren. Elegant, luxuriös, rustikal oder modern – bei uns finden Sie für jeden Einrichtungsstil die passende Natursteinfliese.

Küche, Bad und Flur: Gestaltungsmöglichkeiten

Wollen Sie einen modernen, aber auch zeitlosen Einrichtungsstil, ist die Granitfliese Star Galaxy genau richtig. Unter anderem im Eingangsbereich, aber auch in großflächigen Wohnräumen erzeugt diese eine spannende Optik. Und auch als Naturstein-Wandfliese schmückt das Modell jeden Raum. Zielen Sie hingegen auf eine elegante und luxuriöse Inneneinrichtung ab, ist die Marmorfliese Bianco Carrara etwas für Sie. An den Wänden oder auf dem Boden, diese Ausführung bietet allerlei Optionen, um dem Zuhause einen edlen Look zu verleihen. Eine andere beliebte Natursteinfliese ist die Granitfliese Nero Impala. Dieses Material eignet sich unter anderem für Treppen, oder auch als Kaminverkleidung, aber als Fliese hinterlässt sie in jedem Fall einen bleibenden Eindruck.

Verlegen von Natursteinfliesen: Was ist zu beachten?

Natursteinfliesen können in vielen verschiedenen Mustern verlegt werden. Wichtig beim Verlegen der Fliesen ist, dass diese mit einem Natursteinfliesenkleber vollflächig auf einen sauberen, trockenen und tragfähigen Untergrund aufgetragen werden. Bei dünnen Fliesen empfiehlt sich eine Verlegung im Dünnbett. Dazu sollte der Kleber mit einer Dicke von etwa drei Millimetern aufgetragen werden. Bei unterschiedlich dicken und eher größeren Fliesen empfiehlt sich eine Verlegung im Mittelbett, also eine dickere Klebschicht, um die Unebenheiten der Fliesendicke auszugleichen und eine bessere Stabilität zu erzielen.

Fliesen aus Naturstein: Pflege und Reinigung

Die Natursteinpflege läuft für gewöhnlich sehr unkompliziert ab – vor allem wenn Sie Ihre Fliesen imprägnieren und damit schmutzabweisend machen. Es ist empfehlenswert, Natursteinfliesen etwa alle vier Jahre mit einer Imprägnierung zu behandeln.
Bei der Reinigung sollten Sie besonders darauf achten, keine säure- oder tensidhaltigen Putzmittel zu verwenden, da diese die Oberflächenstruktur der Fliesen angreifen können. Meist reicht es schon, den Schmutz mit einem trockenen Tuch oder einem weichen Besen zu entfernen. Falls das jedoch nicht ausreicht, finden Sie milde Natursteinreiniger bei uns im Shop.

Natursteinfliesen beim Experten bestellen

Wenn Sie auf der Suche nach langlebiger Qualität zu einem günstigen Preis sind, sollten Sie Ihre Natursteinfliesen bei mymarmor bestellen. Wir bieten Ihnen eine fachmännische Beratung, die auf jahrzehntelanger Expertise beruht, und qualitativ hochwertige Produkte. Gerne fertigen wir Ihnen dabei auch Natursteinplatten nach Maß an, sodass sich individuelle Wohnträume in die Tat umsetzen lassen.
 

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Natursteinfliesen

Wie werden Natursteinfliesen zugeschnitten?
Um Fliesen aus Naturstein zuzuschneiden, brauchen Sie einen Nassschneidetisch oder einen Winkelschleifer mit Diamanttrennscheibe. Mit einem entsprechenden Gerät können Sie sowohl Schiefer als auch Marmor und Granit zurechtschneiden. Sie müssen die benötigten Werkzeuge nicht unbedingt kaufen, sondern können sie auch im Baumarkt ausleihen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Natursteinplatten nach Maß direkt bei uns anfertigen zu lassen.

Eignen sich Natursteinfliesen für das Badezimmer?
Natursteinfliesen eignen sich hervorragend für die Wandverkleidung des Badezimmers. Wollen Sie den Boden mit Natursteinfliesen auslegen, sollten Sie jedoch unbedingt auf eine behandelte Oberflächenstruktur achten, um die erforderliche Rutschfestigkeit zu gewährleisten.

Wie unterscheiden sich Natursteinfliesen und -platten?
Der Unterschied zwischen einer Natursteinfliese und -platte liegt in der Dicke des Materials. Bei maximal zwölf Millimetern handelt es sich um eine Fliese, alles andere ist eine Platte.

Wie kratzempfindlich sind Natursteinfliesen?
Die Kratzfestigkeit variiert je nach Natursteinfliese und hängt hauptsächlich von der Härte des Steins ab. Schieferfliesen etwa sind recht weich und kratzempfindlich, Kratzer laufen sich hier jedoch mit der Zeit heraus. Marmor und insbesondere Granit sind dagegen deutlich härter und somit auch unempfindlicher gegenüber Kratzern.